Auftrag für eine EssDe®-Anlage in Luxemburg

26.01.2022
Ein weiterer Erfolg für unser EssDe®-Verfahren: Wir haben den Auftrag zur Installation einer EssDe®-Anlage in Luxemburg erhalten. Diese Anlage wird noch dieses Jahr in Betrieb gehen und dann die Rückbelastung der Kläranlage, die ca. 200 kg/d an Ammoniumstickstoff beträgt, durch Teilstrombehandlung drastisch reduzieren. Im Vergleich zur Behandlung im Hauptstrom werden dabei ca. 60% der Belüftungsenergie eingespart und es wird keine Kohlenstoffquelle benötigt.
Aerobic granular sludge (AGS): Our solution against Bulking sludge           |          Deammonification

EssDe GmbH  |  Rietwiesstrasse 39  |  CH-8737 Gommiswald  |  Telefon +41 55 290 11 41  |  )inq)foy1@Ey4sss3Des+.cj-omf