Glossar



Phosphatfällung

Abwasser enthält Phosphat in partikulärer und gelöster Form. Durch Zugabe von Eisen oder Aluminium kann das Phosphat als Fe- oder Al- Phosphat ausgefällt werden. Dabei wird die Phosphatfällung begleitet von der Fällung des schwerlöslichen Hydroxides und der Adsorption von Phosphat an die Oberflächen des festen Hydroxides.

« zurück
EssDe GmbH  |  Rietwiesstrasse 39  |  CH-8737 Gommiswald  |  Telefon +41 55 290 11 41  |  0inb5fos8@Ez0ssh)Deo'.cz2omk