Glossar



Schlammbelastung

Die Schlammbelastung setzt die tägliche Abwasserfracht (kg BSB5/d) und die zur Verfügung stehende Schlammmasse ins Verhältnis. Die Schlammbelastung ist neben dem Schlammalter die entscheidende Bemessungsgröße einer Belebungsanlage.
Die Bemessungs-Schlammbelastung ist eine aufgrund einer Vielzahl von großtechnischen Messergebnissen festgelegte Größe.


« zurück
EssDe GmbH  |  Rietwiesstrasse 39  |  CH-8737 Gommiswald  |  Telefon +41 55 290 11 41  |  5inl)foz/@En*ssj,Dez3.cl'omj